Blog-Archive

Bundestagswahl ist #Tierschutzwahl

                  Vor 15 Jahre ist das Staatsziel Tierschutz im Grundgesetzt in Kraft getreten. Die Kluft zwischen Verfassungsanspruch und der TIerschutzrealität ist aber nach wie vor eklatant. Der Deutsche Tierschutzbund e.V. mit seinen

Veröffentlicht unter Bundesverband

Ferienfreizeit 2017

Eine Woche rund um das Tier Vom 31.07.17 bis zum 04.08.17 findet im Tierheim Lübeck eine spannende Ferienfreizeit für Kinder (9 – 12 Jahre)  statt. Alle Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier: Info-Flyer Ferienfreizeit Anmeldung Ferienfreizeit Packliste Ferienfreizeit Allgemeine

Veröffentlicht unter Landesverband

Wahlprüfsteine Landtagswahl 2017

Um zu erfahren, wie die Parteien mit dem Thema Tierschutz / Lage der Tierheime umgehen werden  und die Tierschutzprobleme schnellstmöglich  in einer möglichen Regierungsverantwortung umsetzen wollen, hat der Landesverband Schleswig-Holstein des Deutschen Tierschutzbundes einen Fragenkatalog zu zentralen Handlungsfeldern erstellt. Den

Veröffentlicht unter Aktuelles

Schleswig-Holstein braucht einen Tierschutzbeauftragten

Am Dienstag, den 04. Oktober, fand auf Einladung von Angelika Beer im Namen des “Runden Tisch Tierschutz” gemeinsam mit dem Deutschen Tierschutzbund eine Diskussionsrunde statt. Am 8. Juli diesen Jahres war beim ersten Runden Tisch noch die Frage gestellt worden:

Veröffentlicht unter Landesverband

Katzenkastrationsaktion 2016

Am 17. Oktober 2016 startet wieder eine landesweite Katzenkastrationsaktion. Die Kastrationsaktion ist bis zum 11. November 2016 geplant. Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume hat im Haushalt 2016 einen Betrag von 200.000 Euro für die Kastration der

Veröffentlicht unter Landesverband

Rechtssicherheit für Hundebesitzer

Mit der Annahme des Änderungsantrages der Piratenfraktion im Landtag zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes wurde das Schlupfloch für Gemeinden und Kommunen geschlossen, trotz der Novellierung des Gefahrhundegesetz (GefHG) Hunde weiterhin nach Rasselisten zu besteuern. Hiermit wird die Diskriminierung von Hunderassen gesetzlich

Veröffentlicht unter Landesverband

Bachelor-Arbeit „Tierschutz als kommunale Aufgabe“

Im März 2016 wurde eine sehr interessante Bachelorarbeit mit dem Titel „Tierschutz als kommunale Aufgabe – Gesellschaftliches Umdenken in der Frage notwendiger Maßnahmen zur Eindämmung einer ungewollten, unkontrollierten Population von freilebenden herrenlosen Haustieren “ vorgelegt. Im Rahmen dieser Arbeit wird

Veröffentlicht unter Aktuelles

Herbstaktion Katzenkastration vorzeitig beendet

Wegen der hohen Nachfrage (innerhalb von knapp einer Woche wurden bereits 1 300 Katzen kastriert) ist der Fonds, aus dem die Kastration finanziell unterstützt wird, seit Mittwoch den 21.12.2015 ausgeschöpft.

Veröffentlicht unter Landesverband

Herbstaktion Katzenkastration

Die nächste Katzenkastrationsaktion findet ab 15.10.2015 statt. Wegen der knappen Geldmittel im Kastrationsfond wird die Aktion diesmal voraussichtlich bereits nach etwa 2 Wochen beendet sein. Im Aktionszeitraum verzichten die Tierärztinnen und Tierärzte wieder auf einen Teil ihres Honorars in Höhe

Veröffentlicht unter Landesverband

Malwettbewerb für Kinder – Rettet die Biene !

Veröffentlicht unter Landesverband

Fernsehbericht zur Lage der Tierheime in S.-H.

Im NDR-Fernsehen wurde am 4. März 2015 ein Bericht über die Lage der Tierheime in Schleswig-Holstein ausgestrahlt. Am Beispiel des Tierheims Elmshorn wurden die Probleme geschildert, mit denen die Tierheime zu kämpfen haben. Hier der Filmbeitrag.  

Veröffentlicht unter Landesverband

Demo gegen Tierversuche

Am 25. April 2015 findet in Berlin wieder eine große Demonstration gegen Tierversuche statt. Nähere Informationen hier.

Veröffentlicht unter Landesverband

Bundesverdienstkreuz für Holger Sauerzweig-Strey

Am 25. Februar 2015 wurde dem 1. Vorsitzenden des Deutschen Tierschutzbundes Landesverband Schleswig-Holstein e.V. für sein langjähriges Engagement im Tierschutz das Bundesverdienstkreuz verliehen. http://www.schleswig-holstein.de/STK/DE/Auszeichnungen/verdienstordenBund/Orden2015/VerdienstordenBund_node.html

Veröffentlicht unter Landesverband

Runder Tisch „Tierheime am Limit“

Die Piratenfraktion im Schleswig-Holsteiner Landtag hat einen Runden Tisch zu der Problematik der finanziellen Situation der Tierheime ins Leben gerufen. Das erste Treffen wir am 2. März 2015 in Kiel stattfinden. Zu dem Thema der erschien Mitte Februar 2015 auch

Veröffentlicht unter Aktuelles

Kastrationsfond ausgeschöpft

Die erste Katzenkastrationsaktion in diesem Jahr war so erfolgreich, dass die Gelder aus dem Kastrationsfond bereits jetzt, also einige Tage vor dem Enddatum der Aktion, aufgebraucht sind. Wir hoffen aber, dass der Fond bis zum Herbst durch Spenden und Fördergelder

Veröffentlicht unter Landesverband

Landesweite Katzenkastrationsaktion

Kommunen, Land, Tierschutzverbände und Tierärzteschaft rufen in der gemeinsamen Aktion “Pilotprojekt gegen Katzenelend in Schleswig-Holstein” zur Kastration von Katzen auf. In einer Vereinbarung haben sich die Partner im Oktober 2014 darauf verständigt, in drei Aktionszeiträumen bis zum Herbst 2015 die

Veröffentlicht unter Landesverband

Aldi provoziert Tierleid

Neue Billigpreisrunde für Fleisch und Milchprodukte gestartet Aldi NORD und SÜD setzen erneut dauerhafte Preissenkungen für Fleischprodukte und Milchprodukte um. Zu befürchten ist, dass weitere Discounter und auch der Handel nachziehen. Erst im Januar wurden massiv die Preise für Eier

Veröffentlicht unter Bundesverband

Piraten in Schleswig-Holstein fordern Abschussverbot für Katzen

Die Piraten im Landtag von Schleswig-Holstein fordern ein Abschussverbot für freilaufende und verwilderte Katzen und die Einführung einer landesweiten Kastrationspflicht für freilaufende Katzen. Über den Antrag der Piraten wird voraussichtlich im November 2014 debattiert.

Veröffentlicht unter Landesverband

Tierheime helfen. Helfen Sie Tierheimen.

Veröffentlicht unter Bundesverband

Jägerschaft rüttelt an Gesetzentwurf

Mit massivem Druck versucht die Jägerschaft aktuell eine Novelle des baden-württembergischen Jagdgesetzes zu verhindern. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landestierschutzverband Baden-Württemberg appellieren daher an die Regierungsparteien, insbesondere an die SPD, am bisherigen Entwurf festzuhalten. Während Tier- und Naturschutzverbände wie auch

Veröffentlicht unter Bundesverband

Machen Sie Europa tierfreundlicher!

Anlässlich der Wahl es Europäischen Parlaments (25.5.) ruft der Deutsche Tierschutzbund zur Teilnahme an der Wahl auf. Denn die Wahl des neuen Europa-Parlaments ist die einzige Chance für Bürger, direkt auf die EU-Politik Einfluss zu nehmen und damit den Tierschutz

Veröffentlicht unter Bundesverband

Schreiben des Deutschen Tierschutzbundes an Minister Habeck

Mit der Neuerung des § 13 b Tierschutzgesetz wurde im vergangenen Jahr eine Ermächtigungsgrundlage geschaffen, die es den Bundesländern ermöglicht, selbst zum Schutz frei lebender Katzen aktiv zu werden. Am 23.April 2014 hat der Deutsche Tierschutzbund an Minister Dr. Habeck

Veröffentlicht unter Landesverband

Protest gegen die Verstümmelung von Tieren

„Wohnung zu klein? Dann heute kostenlose Amputationen“ -Aktion des Deutschen Tierschutzbundes und des TollwoodKulturfestivals vor dem Bundestag Mit einer gemeinsamen Aktion haben der Deutsche Tierschutzbund und das Tollwood Kulturfestival heute im Rahmen ihrer Kampagne Artgerecht gegen die Verstümmelung von Tieren

Veröffentlicht unter Bundesverband

Blutige Olympische Spiele in Sotschi?

Kopfprämie für frei lebende Hunde und Katzen – Massentötungen drohen Medienberichten zufolge haben die russischen Behörden unmittelbar vor den Olympischen Spielen in Sotschi die Tötung tausender streunender Hunde und Katzen angeordnet. Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert diese Maßnahme scharf und hat

Veröffentlicht unter Bundesverband

Umweltminister Habeck ruft zu Katzenkastration auf

Umweltminister Robert Habeck ruft Katzenhalterinnen und Katzenhalter zu Kastration der Tiere auf: „Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Tierschutz“ (ots) 22.10.2013 KIEL. Umweltminister Robert Habeck ruft Katzenhalter und Katzenhalterinnen dazu auf, ihre Tiere kastrieren zu lassen. „“Das gehört zu

Veröffentlicht unter Landesverband

Das Verbringen süd- und osteuropäischer Hunde in hiesige Tierheime führt zu großen Problemen

In vielen Tierheimen herrscht Alarm, da die Aufnahmekapazitäten erschöpft sind und auch manche der eingeführten Tiere hochansteckende Krankheiten übertragen können. Was einige übereifrige TierschützerInnen im großen Stil betreiben, hat mit konstruktivem Tierschutz nicht mehr viel zu tun: Sie bereisen als

Veröffentlicht unter Landesverband

Kastration von Katzen jetzt !

Wichtige Meldung vom Deutschen Tierschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Der Landesverband des Deutschen Tierschutzbundes appelliert an alle Katzenhalter in Schleswig-Holstein jetzt dafür Sorge zu tragen, dass sie ihre Katzen und Kater in den nächsten Tagen kastrieren zu lassen. Sie leisten hiermit

Veröffentlicht unter Landesverband

Kooperationspartner

Der Landesverband Schleswig-Holstein des Deutschen Tierschutzbund ist eine Kooperation mit „Das Nordlicht für Notfelle“ Springhoe 42 25551 Hohenlockstedt eingegangen. Ziel der Kooperation ist ua. die Sozialisierung von Hunden aus Animal-Hoarding Fälle. Patenschaften sind möglich Spendenkonto HypoVereinsbank BLZ 200 300 00

Veröffentlicht unter Landesverband

Podcast-News

Hier klicken

Veröffentlicht unter Bundesverband

Für ein neues Tierschutzgesetz

Obwohl Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz steht, hat sich die reale Situation der Tiere wenig geändert. Wir fordern eine grundlegende Novellierung des Tierschutzgesetzes. Mehr Informationen  

Veröffentlicht unter Bundesverband

Tierschutzlabel

Wir haben ein Tierschutzlabel zur Kennzeichnung von Produkten tierischen Ursprungs eingeführt, bei denen Tierschutzstandards weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus eingehalten werden. mehr Informationen

Veröffentlicht unter Bundesverband

Illegaler Welpenhandel

Der Handel mit Welpen boomt. Die Hunde werden unter grausamen Bedingungen gezüchtet und gelangen illegal in den Verkauf. Meist werden sie viel zu früh vom Muttertier getrennt, sind nicht geimpft oder gechippt. Beschlagnahmte Hundewelpen in Quarantäne. © Tierheim Feucht mehr

Veröffentlicht unter Bundesverband

Hilfe in Tierschutzfällen

Sie haben eine Tierquälerei beobachtet? Sichern Sie Beweise Bitten Sie Zeugen um eine eidesstattliche Versicherungen. Wenn immer möglich, machen Sie Fotos. Notieren Sie sich Autonummern und Anschriften. Stellen Sie Strafanzeige bei der Polizei oder bei der Staatsanwaltschaft am Landgericht. Das

Veröffentlicht unter Tierschutzvereine

Rettet die Tierheime

Rettet die Tierheime in Schleswig-Holstein! Die Tierheime sind durch die Finanz- und Wirtschaftskrise, aber auch durch die Gesetzgebung akut in ihrer Existenz bedroht. Obwohl sie als Tierschutz-Einrichtungen Aufgaben der Kommunen wie die Fundtierbetreuung übernehmen, gibt es von dort kaum Unterstützung.

Veröffentlicht unter Tierschutzvereine
Rettet die Tierheime in Schleswig-Holstein!
Rettet die Tierheime in Schleswig-Holstein!
Spendenkonto Katzenkastration
Kontobezeichnung: Pilotprojekt Katzenelend S-H Konto: 33200558 BLZ: 218 604 18 IBAN: DE61 2186 0418 0033 2005 58 BIC: GENODEF1RHE
Podcast-News
Podcast-News
Login für Mitglieder